Timo Schneiders

Geschäftsführender Partner, Anwalt, Mediator, Datenschutzbeauftragter

Timo Schneiders hat an der renommierten Universität Passau sein erstes juristisches Staatsexamen absolviert. Seitdem schärfte er seine juristischen Fähigkeiten bei der Passauer Boutiquekanzlei Reidel & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH und sammelte erste praktische Erfahrungen als angehender Anwalt. Im Frühjahr 2018 startete er seinen praktischen Vorbereitungsdienst beim Freistaat Bayern. Im Oberlandesgerichtsbezirk München durchlief er erfolgreich die verschiedenen Stationen des Referendariats. Während dieser Ausbildung verdingte er sich weiterhin als Anwaltsgehilfe bei oben genannter Kanzlei und bildete sich über das Programm MuCDR als Wirtschaftsmediator fort. Im Sommer 2020 bestand er die letzte Examensprüfung des bayerischen zweiten juristischen Staatsexamens und wurde anschließend bei der Rechtsanwaltskammer Düsseldorf als Rechtsanwalt vereidigt.

Im Januar 2021 begann Herr Schneiders zunächst als selbstständiger Anwalt. Kurz darauf gründete er zusammen mit den chinesischen Rechtsanwälten von Yingke China die YK Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH. Neben seinen rechtlichen und geschäftsführenden Tätigkeiten eignete er sich vertiefte Kenntnisse zum Thema Datenschutz an und absolvierte die TÜV-Nord Prüfung für Datenschutzbeauftrage im Juli 2021. Zudem besucht er zurzeit Fortbildungen zum Thema Gesellschafts- und Insolvenzrecht. 


Sprachen:Deutsch, Englisch